Audio Push /USA/

Das charismatische Duo Audio Push (AP) aus Inland Empire, Kalifornien trat 2009 mit seinem globalen Hit “Teach Me How To Jerk“ als Vorläufer der “Internet-Ära“ der Musik auf. Oktane und Price haben sich seitdem durch „Hunger und Entschlossenheit, großartig zu sein“ (Vibe Magazine) zu lyrischen Kraftpaketen entwickelt und eine treue Fangemeinde erarbeitet, die “The Tribe“ genannt wird. Die Kultklassiker-Mixtapes “Come As You Are“ und “The Good Vibe Tribe“ sowie diverse Studio-Projekte schienen immer wieder ihren Weg in die Billboard- und iTunes-Charts zu finden.

Die beeindruckenden Fähigkeiten von AP haben es ihnen ermöglicht, mit einigen der Top-Namen der Branche zusammenzuarbeiten, u.a. Lil Wayne, Ty Dolla Sign, Kid Cudi , Hitboy, Travis Scott, TI, Wale, Rick Ross, Joey Badass, Curry, Schoolboy Q, Tyga, Vic Mensa, Musiq Soulchild, Jill Scott, Eric Bellinger oder Bhad Bhabie – sei es durch Songwriting, Produktion oder Kollabo.